Montag, 4. Dezember 2017

[Rezension] Sammelpost November




Na ihr Lieben,

ein Tag vor den Entscheidungstag und 2 Tage vor Nikolaus.1 Hauptaufgabe und
die komplette Monatsaufgabe. Ich sollte mich langsam ranhalten, um noch ein bisschen mehr zu schaffen. Etwas mehr als die Hälfte der Hauptaufgabe.

3) … mit mindestens einem Edelstein auf dem Cover 


Big Rock - Sieben Tage gehört mir! v. Lauren Blakely

Eckdaten:
Seitenanzahl: 304
Aus dem Verlag: Mira Taschenbuch
gelesen um den 21. - 25.11.17 

Inhalt:

Die Frauen denken, ich bin ein arrogantes Arschloch und ein unverbesserlicher Playboy. Und das war ich auch. Bis eine Woche mein Leben für immer veränderte …
Meiner Familie zuliebe soll ich mich eine Weile zusammenreißen: Keine Sexskandale mehr! Und als perfekter braver Sohn brauche ich eine Schein-Verlobte für sieben Tage. Was läge da näher als meine beste Freundin Charlotte zu fragen? Mit so einer scharfen Frau fällt es mir nicht schwer, den verliebten Softie zu mimen. Leider kann ich seit wir im Bett gelandet an nichts anderes mehr denken als an ihren heißen Körper. Charlotte spielt ihre Rolle als meine Zukünftige perfekt – doch bei mir ist es längst viel mehr als ein Spiel …

Meine Meinung und Bewertung:


Es ist eine Geschichte, die man nicht gedacht hätte, dass es aus der Sicht des Mannes ist. Und es ist sehr überrascht, wie ein Mann denkt oder deren Gedanken dabei sind. Sehr um nachvollziehend und manchmal sogar an einigen Stellen zum Schmunzeln. Dieser Mann ist Spencer Holiday, seines Zeichen Charmeur und Playboy schlechthin. Keine Frau hat er für mehr als eine Nacht bei sich außer seine beste Freundin Charlotte, die ihn schon immer kennt. Und beide retten sich immer, wenn es eng wird aus peinlichen Situation. Und da Spencer seiner Familie, fehlen will den Unternehmen seines Vaters an einen guten zu verkaufen, spielt er mit Charlotte eine fast perfekte Verlobungspaar ab. Aber nur fast perfekt, bis ein Kuss alles verändert.

Ob es sich gelohnt hat, das Buch in die Hand zu nehmen, nein und ich habe es nicht bereut. Denn aufgrund der Tatsache, dass es aus Spencer´s Sicht geschrieben wird, ist es vollgepackt mit Humor und Witz, sowie großen Ego und einen Charme, denn man sich als Frau in seiner Gegenwart kaum entziehen konnte. Mit Charlotte hat eine gute Figur und Seele an seiner Seite, die ihn immer wieder auf den Boden der Tatsachen holt und beide sich sehr schön gegenseitig ergänzen. Die Geschichte Ansicht ist wie gesagt humorvoll verpackt, mit einer Priese Erotik und einer sehr schönen Story. Sowie tolle Figuren, sodass man es kaum erwarten könnte, Band 2 zu lesen, dass hoffentlich bald erscheinen wird.
Deshalb bekommt es 4 von 5 Sternen.

Monatsaufgaben

-in dem es um die grosse/wahre/erste Liebe geht 
Jamaica Lane- Heimliche Liebe v. Samantha Young 

Eckdaten:

Seitenanzahl: 400
Aus dem Verlag: Ullstein Verlag
gelesen vom 19.11 -27.11.2017


Inhalt:Olivia Holloway hat es satt, Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Die hübsche Amerikanerin ist notorisch schüchtern. Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr. Doch Nate ist kein Mann für feste Beziehungen. Und plötzlich steht alles in Frage: ihre Freundschaft, ihr Vertrauen, ihre Liebe.
Meine Meinung:Teil 3 der Edinburgher Reihe, wer die Reihe und die Autorin nicht kennt, der hat auf jeden Fall was verpasst. Olivia oder Liv wie viele ihrer Freundinnen sie nennen, kennt man schon ein wenig aus den Teilen dafür. Ihr im Teil 3 bekommt sie ihre eigene Geschichte. Und man lernt Liv besser kennen und auch wieso sie so geworden ist. Denn dank ihren besten männlichen Freund Nate, entwickelt sich Liv von einer sehr schüchtern, unsicheren Person zur einer Person, die weiß was sie will. Nate hingegen ist das komplette Gegenteil von ihr, impulsiv und verführerisch, selbstsicher und sich seiner Ausstrahlung komplett bewusst und er zieht es nicht, sich zu zeigen, dass er Frauen liebt und die Frauen ihn lieben. Doch es kommt wie es kommt. Im Nachhinein bekommt man schnell den Einblick ins Liv's Gefühle und ihre Gedanken und das Ende, das konnte man schon irgendwie erahnen, dass dies so endet.Gerade deswegen, auch wenn die Enden meisten sehr gut vorhersehbar sind, so muss man eines lassen, die Verpackung der Geschichte ist gut und fantastisch.
Mein Fazit:Mit "Jamaica Lane -Heimliche Liebe" den Teil 3 der Reihe, steht dieser Teil den anderen vorigen Teilen nichts nach. Eine klare Lese- und Kaufempfehlung einfach. Wer Samantha Young's Bücher nicht kennt oder liest, ist selbst schuld. Deshalb bekommt der Teil von mir 5 von 5 Sternen.



-mit einem roten Cover
Dirty Rowdy Thing - Weil ich dich will v. Christina Lauren
Inhalt:
Eckdaten
Seitenanzahl: 304
Aus dem Verlag: Mira Taschenbuch
gelesen um den 30.10 - 05.11.17 


Inhalt:
Harlow überlässt nichts dem Zufall. Das einzig Chaotische in ihrem Leben war die spontane Vegas-Blitz-Ehe mit dem umwerfenden Kanadier Finn, der ihr eine unvergessliche, wilde Nacht bescherte. Eigentlich hatte sie die Sache abgehakt, doch als eine familiäre Krise sie aus der Bahn zu werfen droht, kommt ihr Finns unverhoffter Besuch als Ablenkung gerade recht …

Finn weiß, dass es starken Frauen wie Harlow guttut, im Bett einfach mal die Kontrolle abzugeben. Logisch, dass er seiner scharfen Ex die offenbar schmerzlich vermissten Höhepunkte spendiert, auch wenn er eigentlich gerade ganz andere Probleme hat. Aber wer sagt schon Nein zu sensationellem Sex ohne Verpflichtungen? Doch dann stellt Finn verblüfft fest, dass er mehr von Harlow will …

Meine Meinung und Bewertung:
Macht es nicht wie ich, beginnt lieber mit den Band 1 der Reihe, sonst kommt man etwas durcheinander aber man kann die Bücher auch unabhängig voneinander lesen. Das ist kein Muss die in der richtigen Reihenfolge zu lesen aber es ist empfehlenswert.

In Teil 2 der Reihe geht es um Harlow, eine perfekt organisierte junge Frau, die durch eine Blitzehe in Vegas den Kanadier, Finn kennen lernt. Wie durch ein Zufall erfährt Harlow, dass Finn ein guter Kumpel und Freund von Oliver ist, der in Teil 1 eine Nebenfigur hat. Doch diese Blitzehe war erst der Anfang eines neuen Anfangs oder Ende wie man es nimmt. Denn kaum sehen sich die beiden wieder, fliegen die Fetzen. Und sie man da, habe sie doch ihre Ähnlichkeiten mit der Familie und es fällt beiden sehr sät ein, dass sie nicht ohne einander können und wie es kommt, dass wird nicht verraten. Jedoch kann ich sagen, dass es doch sehr in die Länge gezogen wird und auch etwas dauert bei den beiden. Aber von den Duo Christina Laurens kann man viel erwarten, Spannung mit einen Hauch Dramatik und Erotik. Deshalb bekommt es von mir 3 von 5 Sternen.

-in dem es weihnachtlich/winterlich ist oder wird
Winterzauber in New YorkWinterzauber in New York v. Julia K.Stein


Eckdaten
Seitenanzahl: 211
Aus dem Verlag: Impress
gelesen um den 16. - 20.11.17 



Inhalt:
**Die Eisprinzessin und der Sonnyboy**
Das ganze Semester über hat sich Hannah auf diesen Moment gefreut: Endlich kann sie das amerikanische College verlassen und mit ihrer Familie in Deutschland Weihnachten feiern. Doch ausgerechnet am 23. Dezember werden in New York wegen eines Schneesturms alle Flüge gestrichen und Hannah sitzt fest – in der angeblich aufregendsten Stadt der Welt, aber leider ohne Geld und ohne Bleibe. Zu allem Übel trifft sie dort auf Kyle, den schlimmsten Womanizer des ganzen Colleges, der das gleiche Problem hat wie sie. Während der Schnee die Stadt allmählich in einen Eispalast verwandelt, wird ihnen klar, dass sie die nächsten Stunden gemeinsam verbringen müssen. Doch so wenig die beiden miteinander anfangen können, so sehr sind sie sich in einer Sache einig: Weihnachten muss gefeiert werden, egal wo man ist…

Meine Meinung und Bewertung:
Durch eine vorhersehendes Ereignis bekommen Hannah, eine Austauschschülerin aus Deutschland und Kyle, der Mädchenschwarm des College, eine Chance sich gegenseitig besser kennen zu lernen und somit ein neues Bild des Gegenübers zu machen. Und nicht aus Reden und Aussagen anderer. Es ist schön nachzuvollziehen, wie Kyle so geworden ist, denn genau sowas hätte man nicht gedacht aber wie Kyle versucht bei Hannah Eindruck zu schinden, die sind mal gut gelungen oder einfach komisch. Wie er versucht zum Beispiel, das "typische deutsche "Weihnachten zu sich zu bringen, um somit Hannah ein Gefühl zu geben, dass sie nicht alleine ist.

Zum Buch kann ich sagen, dass es doch etwas langgezogen wirkte aber der Schreibstil schön flüssig ist, sodass man kaum Schwierigkeiten hat, der Geschichte zu folgen, ganz besonders die Beschreibung der Weihnachten in New York. Für mich ein gelungenes Buch, dass für eine romantische Stimmung an einen kalten Wintertag genau richtig ist. Deshalb bekommt es von mir 4 von 5 Sternen.





Montag, 27. November 2017

Must have in Dezember

Hallo ihr Lieben,

nicht mehr lange und schon ist bald der Monat Dezember angebrochen und am diesen Sonntag wird das 1. Licht am Adventskranz brennen. Und nicht mehr allzu lang, und bald fängt eine neues Jahr an. Aber bevor es soweit ist, folgt ihr erstmal meine Wunschliste für Dezember. Ob einiges dann gekauft wird, hängt von meiner Laune und Zeit ab, ihr kennt es bestimmt.


Wintersong v. S. Jae- Jones 01.12.

Eine alte Legende, ein dunkles Reich unter der Erde und eine unmögliche Liebe
An jenem Tag, an dem das alte Jahr stirbt und die Grenze zwischen den Reichen der Kobolde und der Menschen verwischt, wandelt der Erlkönig durch die Welt der Sterblichen, auf der Suche nach einer Braut. Diese muss ihm in sein Reich unter der Erde folgen, den König ehelichen und sterben – denn nur durch ihren Tod wird die Wiedergeburt des neuen Jahres gewährleistet.
Seit ihrer Kindheit kennt die 18-jährige Liesl die Sage um den unheimlichen, faszinierenden Erlkönig. Als ein mysteriöser Fremder auftaucht und Liesls Schwester entführt, weiß Liesl: Nur sie kann ihre Schwester noch aus den Fängen des Erlkönigs befreien, indem sie ihm in sein Reich folgt und ihn anstelle ihrer Schwester selbst heiratet. Doch wer ist dieser geheimnisvolle Mann? Während Liesl noch versucht, ihre Gefühle zu verstehen, arbeiten die alten Gesetze der Unterwelt bereits gegen sie ...


The Goal - Jetzt oder nie v. Elle  Kennedy 01.12.

Sie weiß, was sie will. Doch das Schicksal verfolgt einen anderen Plan ... 
Sabrina James träumt von einer Karriere als Anwältin und arbeitet hart für ihre Ziele. Den Collegeabschluss als Jahrgangsbeste hat sie bereits in der Tasche, und nebenher jobbt sie für ihr Studium in Harvard. Auch in der Liebe nimmt sich Sabrina, was sie will. Gegen prickelnde Zerstreuung hat sie nichts, aber für eine Beziehung blieb bisher keine Zeit. Doch dann lernt sie John Tucker kennen. Auch er weiß genau, was er braucht: Sie! Aber als sie sich zueinander bekennen, wird ihr junges Glück auf eine harte Bewährungsprobe gestellt … Und diese Prüfung zu bestehen, hat nichts mit Fleiß zu tun. 



Diamond Men - Versuchung pur! v. Shana Grey 01.12.

Tess‘ einziger Wunsch? Rache! Diamond Enterprises hat ihren Vater ruiniert und sie will es dem Konzern heimzahlen. Da kommt ihr die Stellenanzeige gerade recht: Als Assistentin des Firmenbosses hätte sie alle Informationen, um den Ruf ihres Vaters wiederherzustellen. Eine Woche lang soll sie nun täglich in einer anderen Abteilung ihr Können unter Beweis stellen – unter Anleitung des jeweiligen Chefs. Doch schon das erste Bewerbungsgespräch mit dem faszinierenden Mr. Monday, der sie in einem Helikopter entführt, lenkt sie gefährlich von ihren Plänen ab. Und auch die anderen charismatischen Männer von Diamond Enterprises sind jeder auf seine Art nahezu unwiderstehlich …

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der weißen Wälder v.Jennifer Alice Jager 07.12.

**Eine Prinzessin mit dem Mut eines Kriegers**

Fantaghiro ist nicht nur die Jüngste von drei Königstöchtern, sondern auch die Wildeste. Tagtäglich setzt sie sich über alle Regeln des Hofs hinweg, reitet, liest Bücher und streift oft stundenlang in den verbotenen Weißen Wäldern umher. Das geht schließlich so weit, dass ihr Vater sie auf dem königlichen Ball des Nachbarlands nicht als seine Tochter vorstellen möchte. Für Fantaghiro kein Problem. Ohne zu zögern schneidet sie sich ihr schönes Haar ab und gibt sich als Stallbursche aus, um ihre Schwestern begleiten zu können. Als sie dann aber unterwegs angegriffen werden, steht sie plötzlich vollkommen alleine und nur mit einem Stock bewaffnet dem gut aussehenden Schwertkämpfer Alessio gegenüber – und der hält sie für einen Jungen…  


SoulSystems v. Vivien Summer 07.12.

**Eine perfekte Welt braucht perfekte Rebellen…**
Ella lebt schon von Geburt an in einer der Gründerkolonien auf dem Mars und kennt die Erde nur von Bildern. Alles, was sie über das einstige Zuhause ihrer Vorfahren weiß, ist, dass es durch große Kriege zerstört wurde und so etwas nie wieder vorkommen wird. Dafür sorgt das Unternehmen SoulSystems Inc., das anhand von Tests jedem Bewohner der Sternkolonien den perfekten Beruf und den perfekten Partner vorschlägt. Ella hat diese Tests gerade hinter sich und, obwohl sie die Tochter des Polizeichefs ist, bereits gegen die Regeln verstoßen. Denn ihr Herz schlägt für jemanden, der ihr nicht zur Auswahl steht – und der eigentlich auch nicht auf dem Mars sein sollte…   







Hooked v. Brenda Rothert 07.12.

Von allen Gästen des angesagtesten Luxushotels von Chicago geht Zimmermädchen Miranda niemand so auf die Nerven wie Jake Birch. Da die Wohnung des millionenschweren Eishockey-Superstars renoviert wird, residiert er seit mehreren Wochen in einem großen Penthouse. Jeden Tag räumt sie seine Partyeskapaden auf, Frauen gehen bei ihm ein und aus - und eines Tages platzt Miranda der Kragen, ohne zu ahnen, dass sie damit Jakes Herz erobert. Völlig unbeeindruckt von seiner Berühmtheit, ist sie so ganz anders als all die Frauen, mit denen er sich bisher vergnügt hat. Er muss sie für sich gewinnen, muss sie besitzen. Doch Miranda scheint nicht nur die einzige Frau auf der Welt zu sein, die sich nicht zum Ziel gesetzt hat, die Mauern um das verschlossene Herz des unnahbaren NHL-Spieler einzureißen. Jake wurde ein Ultimatum gesetzt. Er bekommt sein Image in den Gri ff und gibt die Tochter des Vereinspräsidenten als seine feste Freundin aus, oder er verliert seinen Vertrag!



Easy Love - Ein Kuss von dir v. Kristen Proby 07.12.
Simon Danbury ist attraktiv und erfolgreich. Der Motivationstrainer verdient sein Geld damit, Menschen auf die Erfolgsspur zurückzubringen. Hinter dieser Fassade verbirgt er jedoch, dass sein Leben eine einzige Katastrophe ist. Geschieden und desillusioniert glaubt er nicht mehr an die Liebe - bis er Charly Boudreaux auf einem seiner Seminare trifft. Die junge Frau hinterfragt seine Methoden, widerspricht seinen Thesen und fordert ihn permanent heraus, eigentlich müsste er sie hassen. Und doch fühlt er sich das erste Mal seit langer Zeit wieder lebendig. Wenn nur sein Grundsatz, niemals etwas mit einer Klientin anzufangen, nicht wäre!




Das verlorene Königreich v. Valeria Bell 07.12.

**Wenn du vergisst, dass du einst eine Königin warst…**

Skyler ist als frühe Vollwaise die jüngste Herrscherin des mächtigen Königreichs Andonia. Doch von ihrem Land ist nur noch ein Schatten übrig. Dunkle Dämonen haben das Gebiet übernommen und die junge Königin selbst soll in naher Zukunft genau den Magier heiraten, der das Unheil über ihr Land gebracht hat. Um ihr Volk vor der grausamen Zukunft zu bewahren, flieht Skyler über die Dächer ihres Schlosses in die Freiheit, nur um durch einen unbedachten Schritt in die Tiefe zu stürzen. Als sie wieder zu sich kommt, ist ihr Gedächtnis ausgelöscht, aber ihr Schicksal lässt nicht lange auf sich warten. Bald darauf wird auch ihre Ziehschwester von den Dämonen eingeholt und Skylers Instinkt befiehlt ihr zu handeln. Doch dabei kann ihr nur einer helfen: der geheimnisvolle und viel zu attraktive Waldläufer William…






Sexy, Dirty, Pleasure (2) v. Carly Phillips/Erika Wilde 11.12

Bist du bereit, für immer zu bleiben?


Herzen zu brechen, das ist es, was der wilde und rebellische Mason Kincaid am besten kann. Mit seinem Bad-Boy-Image und seinen Tattoos hat er immer genügend Frauen. Doch dann verbringt er eine heiße Nacht mit der einen Frau, der er vollkommen verfällt. Katrina Sands war jahrelang seine beste Freundin, aber jetzt weiß er, wie sie sich anfühlt und er kann auf keinen Fall zurück. Leidenschaftliche Nächte haben sich noch nie so gut angefühlt … oder so richtig.


 Game of Heart (1) v. Geneva Lee

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt ...


Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird – auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden – und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht?

Cocky Bastard . Vi Keeland/Penelope Ward 21.12.


Er ist sexy, er ist arrogant, er ist anbetungswürdig – er ist ein Cocky Bastard
Neue Stadt, neuer Job, neue Liebe – so lautet Aubreys Plan. Doch ein platter Reifen und ein kleiner Ziegenbock werfen alles durcheinander. Zum Glück macht der sexy Australier Chance nicht nur ihr Auto wieder flott, sondern überredet sie auch, die restliche Strecke gemeinsam zurückzulegen. Es folgen die glücklichsten Tage und aufregendsten Nächte, die Aubrey je erlebt hat, aber dann ist Chance auf einmal verschwunden

Mr. President - Macht ist sexy v. Katy Evans 21.12.

Charlotte Wells wollte nie in die Politik gehen. Als sie das Angebot erhält, dem Wahlkampfteam von Matthew Hamilton beizutreten, gerät ihr Entschluss jedoch ins Wanken. Denn er ist nicht nur skrupellos, sondern könnte als Präsident der USA tatsächlich etwas bewegen. Charlotte hat nicht mit der Anziehungskraft gerechnet, die von Anfang an zwischen Matthew und ihr herrscht. Dabei ist beiden klar, dass ein Skandal Matthews junge Karriere augenblicklich zerstören könnte …


Mystic Highlands - Druidenliebe v. Raywen White 21.12. 
*Von Elfengefühlen und anderen Kräften**

Zu viel steht zwischen Rona und Sean. Obwohl sie es sich fest vorgenommen hat, gelingt es Rona nicht, ihre Gefühle für Sean zu vergessen. Zu sehr zieht der Schotte sie mit seiner charmanten Art in den Bann. Nun wird auch noch die Welt der Síd, und damit auch Ronas Heimat, bedroht und beginnt allmählich zu zerfallen. Um der Fehde zwischen Menschen und Síodhach ein für alle Mal ein Ende zu setzen, will der Herr der Elfen in die Schlacht ziehen. Rona kann und will diese Lösung nicht akzeptieren und beschließt aus der Anderswelt in die Menschenwelt zurückzukehren, um Sean trotz allem um Hilfe zu bitten…

Hidden Hero - Versteckte Wahrheit v. Veronika Rothe 21.12.

**Wenn alles, was du zu wissen glaubst, plötzlich nicht mehr gilt…**

Nachdem sich die Situation in New York weiter zugespitzt hat, bleibt Lily nichts anderes übrig, als unterzutauchen. Sie flieht zur Akademie der Superhelden, um dort gemeinsam mit Hero dem letzten Geheimnis des Phantoms auf die Schliche zu kommen. Doch dann entdeckt sie eine Wahrheit, die ihre ganze Welt aus den Angeln hebt…




Zeitenliebe - Nur zu zweit sind wir eins v. Ewa A. 21.12.

**Über eine Liebe, die alles überdauert**

Als die junge Cafébesitzerin Esther beim Umgraben ihres Gartens einen historischen Sonnenarmreif findet, ahnt sie nicht, dass sie gerade ihr Schicksal in den Händen hält. Kurze Zeit später befindet sie sich plötzlich im tiefsten Mittelalter, in der falschen Kleidung und definitiv nicht mit der richtigen Währung in der Tasche. Ihr bleibt nur eins übrig: den beim Sprung verlorengegangenen Armreif wiederfinden und bis dahin – nicht auffallen. Für Letzteres scheint es jedoch schon zu spät zu sein. Denn sie hat bereits das Interesse des jungen Grafen Nickolas geweckt… Mit einem Schlag ist Esthers Leben nicht mehr so einfach und gewiss nicht mehr vorhersehbar.